Skip to content

WYCN Live Chat

Letzte Nachricht vor: 1 day, 17 hours
  • Wolfgang Heinsohn : Besser zu lesen in der Yacht
  • Wolfgang Heinsohn : dass schriftlich bestätigte Buchungen für sechs Nächte in dänischen Häfen vorgelegt werden können! Allerdings darf der Törn nicht in die Region Kopenhagen gehen, die vorerst weiter gesperrt bleibt. Passieren dürfen die Landesgrenze außerdem generell Crews, die bei einer dänischen Charterfirma einen Vertrag für einen Törn ab dem 15. Juni habe, der mindestens sechs Tage dauert. Der entsprechende Vertrag muss an der Grenze als Einreisegrund vorgelegt werden. Das bestätigten auf Nachfr
  • Wolfgang Heinsohn : Die grundsätzliche Frage, ob die Tourismus-Lockerungen der dänischen Einreise-Bedingungen ab dem 15. Juni auch für Wassersportler gelten, scheint gelöst: Auf Anfrage der Kreuzer-Abteilung des DSV bei der dänischen Botschaft in Berlin und der dänischen Grenzpolizei wurde bestätigt, dass auch Segelcrews, egal ob Charter oder Eigner, ab dem 15. Juni über die Landesgrenze segeln dürfen. Voraussetzung dafür ist aber in Analogie zur Tourismus-Bestimmung, dass schriftlich bestätigte Buchunge
  • Wolfgang Heinsohn : Hier eine Info zu den Einreisebestimmungen für Dänemark. Die grundsätzliche Frage, ob die Tourismus-Lockerungen der dänischen Einreise-Bedingungen ab dem 15. Juni auch für Wassersportler gelten, scheint gelöst: Auf Anfrage der Kreuzer-Abteilung des DSV bei der dänischen Botschaft in Berlin und der dänischen Grenzpolizei wurde bestätigt, dass auch Segelcrews, egal ob Charter oder Eigner, ab dem 15. Juni über die Landesgrenze segeln dürfen. Voraussetzung dafür ist aber in Analogie zur
  • Wolfgang Heinsohn : Auf Marcos Nachrichten bin ich auch gespannt
  • Wolfgang Heinsohn : Schön das es geklappt hat.
  • Maik Behrens : So, bin nun auch angemeldet. Marco, was hat der Herr aus Malente gesagt?
  • Lutz Von Bargen : Prima, ich bin gespannt was davon wird...
  • Marco Knigga : Also den Jugendkutter
  • Marco Knigga : So bin nun auch angemeldet! Am Dienstag kommt der Herr aus Malente um sich noch einmal das Boot anzuschauen!
  • VolkerAdmin : wir warten gespannt auf Deine Bilder aus Cuxtown Wolfgang 😉
  • Wolfgang Heinsohn : Wenn einer das gleiche Ziel hat kann er sich ja mal melden
  • Wolfgang Heinsohn : Wir segeln nach Cux.
  • Wolfgang Heinsohn : wir liegen auf dem Platz von Onkel Busch.Können wir da liegen bleiben oder hast du den vergeben?
  • Wolfgang Heinsohn : Hallo Uwe,
  • Lutz Von Bargen : Läuft bei uns...
  • Lutz Von Bargen : Das ist doch prima 🙂
  • Uwe Raap-Niebler : Zu meinem Erstaunen hat niemand versucht wegen des eingeschränkten Hygiene Service zu handeln.
  • Uwe Raap-Niebler : Moin Lutz, seit dem "atertag" waren 16 Gast-Boote im Hafen von denen ich im Schnitt 12,75 € Liegegeld bekommen habe.
  • Lutz Von Bargen : Moin Uwe, gestern war ja richtig viel los bei uns, Wieviel Gastboote waren das dieses Wochenende?
  • Wolfgang Heinsohn : Hallo Uwe, wir unterbrechen unser Segeln und kommen morgen ca.14.00 Uhr wieder.Gruss Wolfgang
  • VolkerAdmin : Das Hafenöffnung Popup musste ich wieder rausnehmen, da es einen Konflikt im Firefox Smartphone Browser verursachte ... ich bastel mal etwas anderes 😉
  • VolkerAdmin : Muchas Gracias Chef 🙂
  • Uwe Raap-Niebler : Die Eingangsinfo bezüglich der Hafenöffnung gefällt mir.
  • VolkerAdmin : Am vergangenen Sonntagabend, 17. Mai 20, rammte ein unter niederländischer Flagge fahrender Frachter, während des Einlaufens in die Schleusenkammer, mit dem Bug das Binnentor der Schleuse. Dadurch entstanden am Bug des Schiffes und am Schleusentor erhebliche Sachschäden in noch unbekannter Höhe. Zu Umwelt- oder Personenschäden kam es nicht. Die betroffene Schleusenkammer ist vorerst außer Betrieb.
  • VolkerAdmin : Brunsbüttel - alte Schleuse gesprerrt!
  • Lutz Von Bargen : Der Hafenmeister des TuSV Finkenwerder sagte mir eben WCs sind offen, Duschen zu. Wir sollen mit mehreren kommen und Geld mitbringen =)
  • Lutz Von Bargen : Moin, weiss jemand wie es in Finkenwerder aussieht mit Freigabe? Will da noch jemand hin am kommenden Wochenende? Gruss
  • Volker Boss : https://www.citymarina.de/
  • Volker Boss : Sieht gut aus
  • Volker Boss : Liebe Kundinnen und Kunden, Wir sind wieder wie gewohnt für Sie da und bedanken uns bei allen Kunden für die Einhaltung der allgemein geltenden Hygieneempfehlungen im Zusammenhang mit Covid-19 Virus. Aktuelle Entwicklungen und Bestimmungen bezüglich der Pandemie entnehmen Sie bitte der Seite des Landkreises Cuxhaven. https://www.landkreis-cuxhaven.de/ Bleiben Sie gesund.
  • Volker Boss : Kann ich ja mal googlen ... moment
  • Wolfgang Heinsohn : Kann mir einer sagen ob die City- Marina in Cux geöffnet hat

Hafen wieder geöffnet!

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, das unser Yachthafen wieder geöffnet ist.

 

Die Duschen bleiben leider auf Anordnung der Landesregierung vorläufig geschlossen, der Zugang zu den WC's ist jedoch permanent möglich.

 

Bitte die Abstandshaltung von 1,5 Meter respektieren.